Die Einrichtung des Agostea ist in einer neuen und faszinierenden Spielart der Nostalgie gehalten: ...


logo agostea






Die Einrichtung des Agostea ist in einer neuen und faszinierenden Spielart der Nostalgie gehalten: Englische Antiquitäten, imposante Wand- und Deckengemälde stehen im harmonischen Einklang mit den verschiedenen Stilelementen des Barock, der Gotik und der Romantik.

Das Musikrepertoire umfasst aktuelle Dancecharts-Titel sowie das Beste von Charts, Dance, House und Mainstream. Die Vielfalt der Musik ist auch durch die ständig wechselnden DJ`s gegeben, daher ist für jeden der passende Sound dabei.

Eine schloßartige Traumkulisse, eine Kirchenkanzel als DJ-Tower, liebevoll verziert mit Blumen und Früchten sowie ergänzenden Parkettfußböden und Lüstern sowie originelle Requisiten vervollkommnen "dieses neue Wunderland des Tanzens und der Unterhaltung".